Kulturverein Programm


Plätze reservieren für:
31.01.2020, 20:00   Kino in der Scheune

Bitte denken Sie daran, die reservierte(n) Karte(n) bis spätestens 10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung an der Abendkasse abzuholen! Andernfalls verfällt Ihre Reservierung und Ihr Platz in der Veranstaltung kann dann nicht mehr garantiert werden!
Ihr Name:  *
Ihre Telefonnummer:  *
Ihre EMail-Adresse:  *
Plätze Erwachsene:
Plätze Kinder:


12.12.2019, 18:00

Reservieren
 
05,00 / 03,00 EUR
Filmabend "Systemsprenger" im Rahmen von "After Work"

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien. - Im Wettbewerb der 69. Internationalen Filmfestspielen Berlin 2019 feierte SYSTEMSPRENGER eine fulminante Premiere. Die Regisseurin Nora Fingscheidt überzeugte die Jury und durfte sich für ihr intensives und gefühlvolles Spielfilmdebüt über den Silbernen Bären Alfred-Bauer-Preis sowie über den Publikumspreis der Leserjury der Berliner Morgenpost freuen. Das großartige Ensemble begeistert – allen voran Helena Zengel, die mit körperlicher Wucht Bennis expressiver Wut ein zartes Gesicht verleiht. In weiteren Rollen Lisa Hagmeister, Albrecht Schuch, Gabriela Maria Schmeide.
13.12.2019, 20:00

Reservieren
 
08,00 / 12,00 EUR
Dancing Moods

Freies Barfuß-Tanzen für Jung und Alt: ein Abend für und mit Tanz, Lebensfreude und netten Menschen. Die Gäste erwartet in der Kulturscheune eine abwechslungsreiche, musikalische Reise durch verschiedene Kulturen und Stilrichtungen. Die stimmungsvolle Mischung aus Rhythmus und Melodie lädt ein zum freien Bewegen abseits von Zwängen und Alltag. Eine Veranstaltung von wirundjetzt e.V. und Djoala Eintritt: 8 € - 12 € nach eigenem Ermessen
20.12.2019, 20:00

Reservieren
 
05,00 / 03,00 EUR
Filmabend in der Scheune

Den Titel entnehmen Sie bitte den aktuellen Ankündigungen oder abonnieren Sie den Newsletter bei bernd.wallbaum@kv-wilhelmsdorf.de
11.01.2020, 19:30

Reservieren
 
12,00 / 7,00 EUR
Von der Weite der Welt

live Reportage mit Buchverkauf Zwei Jahre lang fuhren Imke Frodermann und Ralph Lang mit dem Fahrrad durch fünf Kontinente um die Welt, fernab von Massentourismus, immer im Zelt, auf sich allein gestellt. Auf den Spuren der alten Seidenstraße durchquerten sie unter anderem die Steppen und Wüsten Zentralasiens, sie überwanden die Rocky Mountains, den Hohen Atlas, den Kaukasus, den Pamir, den Tienschan und den Himalaya. Ihre Bilder und Erzählungen von tiefen menschlichen Begegnungen und abgelegensten Regionen sind geprägt von Unmittelbarkeit. Sie erleben das Unverfügbare und werden von der Freundlichkeit der Fremden getragen. Ein Abend mit Filmen, Bildern, Musik und Erzählungen.
20.01.2020, 09:30

Reservieren
 
06,50 / 06,50 EUR
Motte will Meer

Kindertheater zum Mitdenken, Mitmachen und Mitlachen! Motte ist ratlos. Papa hat gar keine Zeit mehr zu spielen. Ständig ist der Fischer auf dem Meer und wirft seine Netze aus. Doch was er fängt, sind keine Fische – oh nein! Plastikflaschen, Mülltüten und Gummistiefel hängen in seinem Netz und jeden Tag werden es mehr. Doch wer steckt hinter der Plastikflut? Motte beschließt, Papa zu helfen und den Übeltäter zu finden. Auf ihrer Suche trifft sie den verrückten Professor Fantastico, der Kindern mit seiner WünschDirwas!-Maschine jeden Wunsch der Welt erfüllt. Ob er auch Motte weiterhelfen kann, erfahrt ihr in diesem Stück voller Musik, bunter Wünsche und ökologischer Message. Die Vorstellungen des Achja!-Theaters finden in Kooperation mit der GMS Horgenzell und der GS Wilhelmsdorf statt. Restkarten gibt es jeweils kurz vor der Vorstellung in der Scheune.
21.01.2020, 08:30

Reservieren
 
06,50 / 06,50 EUR
Motte will Meer

Kindertheater zum Mitdenken, Mitmachen und Mitlachen! siehe 20.01.2020
21.01.2020, 10:15

Reservieren
 
06,50 / 06,50 EUR
Motte will Meer

Kindertheater zum Mitdenken, Mitmachen und Mitlachen! siehe 20.01.2020
24.01.2020, 20:00

Reservieren
 
08,00 / 12,00 EUR
Dancing Moods

Freies Barfuß-Tanzen für Jung und Alt: ein Abend für und mit Tanz, Lebensfreude und netten Menschen. Die Gäste erwartet in der Kulturscheune eine abwechslungsreiche, musikalische Reise durch verschiedene Kulturen und Stilrichtungen. Die stimmungsvolle Mischung aus Rhythmus und Melodie lädt ein zum freien Bewegen abseits von Zwängen und Alltag. Eine Veranstaltung von wirundjetzt e.V. und Djoala. Eintritt 8 - 12 Euro nach freiem Ermessen
31.01.2020, 20:00

Reservieren
 
05,00 / 03,00 EUR
Kino in der Scheune

Wir haben unser Filmangebot stark erweitert. An jedem letzten Freitag im Monat (außer im März und Juli) ist in der Scheune Kinoabend. Zusätzliche Kino-Termine an anderen Wochentagen, insbesondere donnerstags vor „After Work“, sowie den Titel des jeweiligen Films entnehmen Sie bitte den aktuellen Ankündigungen oder abonnieren Sie den Newsletter bei kino@kv-wilhelmsdorf.de.
14.02.2020, 20:00

Reservieren
 
08,00 / 12,00 EUR
Dancing Moods

Freies Barfuß-Tanzen fu?r Jung und Alt: ein Abend fu?r und mit Tanz, Lebensfreude und netten Menschen. Die Ga?ste erwartet in der Kulturscheune eine abwechslungsreiche, musikalische Reise durch verschiedene Kulturen und Stilrichtungen. Die stimmungsvolle Mischung aus Rhyth- mus und Melodie la?dt ein zum freien Bewegen abseits von Zwa?ngen und Alltag. Eine Veranstaltung von wirundjetzt e.V. und Djoala.
28.02.2020, 20:00

Reservieren
 
05,00 / 03,00 EUR
Kino in der Scheune

Wir haben unser Filmangebot stark erweitert. An jedem letzten Freitag im Monat (außer im März und Juli) ist in der Scheune Kinoabend. Zusätzliche Kino-Termine an anderen Wochentagen, insbesondere donnerstags vor „After Work“, sowie den Titel des jeweiligen Films entnehmen Sie bitte den aktuellen Ankündigungen oder abonnieren Sie den Newsletter bei kino@kv-wilhelmsdorf.de.
06.03.2020, 20:00

Reservieren
 
08,00 / 12,00 EUR
Dancing Moods

Freies Barfuß-Tanzen fu?r Jung und Alt: ein Abend fu?r und mit Tanz, Lebensfreude und netten Menschen. Die Ga?ste erwartet in der Kulturscheune eine abwechslungsreiche, musikalische Reise durch verschiedene Kulturen und Stilrichtungen. Die stimmungsvolle Mischung aus Rhyth- mus und Melodie la?dt ein zum freien Bewegen abseits von Zwa?ngen und Alltag. Eine Veranstaltung von wirundjetzt e.V. und Djoala.
13.03.2020, 20:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Snap Lock

Kriminaloberkommissar a. D. Egon Schlotterbeck ist wegen seines Herzleidens Patient in der Klinik „Ob der Flausen“, wo er ein Zimmer mit Rudi und Edi teilt. Die Herzabteilung besitzt einen hervorragenden Ruf, nicht zuletzt wegen des von Chefarzt Professor Sauberbauch selbst entwickelten Herzklappenverschlusses „Snap lock“. Da wird eine Patientin leblos aufgefunden, ihr plötzlicher Tod scheint unerklärlich. Ausgerechnet in diese vorher quicklebendige Frau hat sich Schlotterbecks Bettnachbar Rudi unsterblich verliebt. Ganz offenkundig soll der Vorfall vertuscht werden und darum ermittelt Egon, mit Unter- stützung seiner beiden Bettnachbarn, nun inkognito. Die heitere Kriminalsatire von Barbara Kunze wird in einer Kooperation des Theaters in der Scheune mit der Waldbühne Zußdorf in der Scheune uraufgeführt.
14.03.2020, 20:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Snap Lock

s. 13.03.
20.03.2020, 20:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Snap Lock

Kriminaloberkommissar a. D. Egon Schlotterbeck ist wegen seines Herzleidens Patient in der Klinik „Ob der Flausen“, wo er ein Zimmer mit Rudi und Edi teilt. Die Herzabteilung besitzt einen hervorragenden Ruf, nicht zuletzt wegen des von Chefarzt Professor Sauberbauch selbst entwickelten Herzklappenverschlusses „Snap lock“. Da wird eine Patientin leblos aufgefunden, ihr plötzlicher Tod scheint unerklärlich. Ausgerechnet in diese vorher quicklebendige Frau hat sich Schlotterbecks Bettnachbar Rudi unsterblich verliebt. Ganz offenkundig soll der Vorfall vertuscht werden und darum ermittelt Egon, mit Unter- stützung seiner beiden Bettnachbarn, nun inkognito. Das heitere Stück von Barbara Kunze wird in einer Kooperation des Theaters in der Scheune mit der Waldbühne Zußdorf in der Scheune uraufgeführt.
21.03.2020, 20:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Snap Lock

s. 20.03.
22.03.2020, 17:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Snap Lock

s. 20.03. - Achtung: Beginn schon um 17:00 Uhr!
27.03.2020, 17:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Snap Lock

Kriminaloberkommissar a. D. Egon Schlotterbeck ist wegen seines Herzleidens Patient in der Klinik „Ob der Flausen“, wo er ein Zimmer mit Rudi und Edi teilt. Die Herzabteilung besitzt einen hervorragenden Ruf, nicht zuletzt wegen des von Chefarzt Professor Sauberbauch selbst entwickelten Herzklappenverschlusses „Snap lock“. Da wird eine Patientin leblos aufgefunden, ihr plötzlicher Tod scheint unerklärlich. Ausgerechnet in diese vorher quicklebendige Frau hat sich Schlotterbecks Bettnachbar Rudi unsterblich verliebt. Ganz offenkundig soll der Vorfall vertuscht werden und darum ermittelt Egon, mit Unter- stützung seiner beiden Bettnachbarn, nun inkognito. Das heitere Stück von Barbara Kunze wird in einer Kooperation des Theaters in der Scheune mit der Waldbühne Zußdorf in der Scheune uraufgeführt.
28.03.2020, 20:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Snap Lock

s. 27.03.
04.04.2020, 20:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Omnitah - Seelenstaub

Die 10-fache Preisträgerin des Deutschen Rock & Pop Preises 2018 feiert ihr 20-jähriges Künstlerjubiläum. Mit den "Best of" Songs ihrer 9 Soloalben, ist Omnitah auf Deutschlandtour und begeistert ihr Publikum mit Herz und Seele ... Denn wenn Musik eine Seele hat, dann kommt sie hier zum Ausdruck. Omnitah (Deutscher Singer Preis 2018), die schwedische Singer/Songwriterin mit ungarischen Wurzeln, malt mit ihren Stücken musikalische Kostbarkeiten auf die akustische Leinwand. Ihre mal klare, mal rauchige Stimme duelliert sich während eines Konzertes mit ihrer ebenso ausdrucksstarken Klaviervirtuosität, verbunden mit einfühlsamen Texten aus ihrer Feder. So schlüpft sie mühelos und elegant in sämtliche Rollen, derer sie sich in ihren Songs annimmt.
05.04.2020, 18:00

Reservieren
 
0,00 / 0,00 EUR
Klang - Farbe

Vernissage
12.04.2020, 14:30

Reservieren
 
0,00 / 0,00 EUR
Klang - Farbe

Anna Fauler aus Illmensee war u.a. Schülerin von Klaus Pyszka, Wilhelmsdorf. In ihren malerischen und zeichne- rischen Arbeiten erzählt sie mit Pigmenten, Acryl, Öl auf dynamische Weise von ihren Wahrnehmungen und Erfah- rungen aus Begegnungen. Geheimnisvoll verschlüsselte Bildwelten möchten zum Entdecken einladen. Dorle Ferber hat in Mannheim Musik studiert und lebt als freischaffende Musikerin, Performerin, Komponistin in Taisersdorf. Einer ihrer Schwerpunkte ist ihr Soloprogramm für Stimme, Vio- line, Klangobjekte. In Wilhelmsdorf stellt sie Partiturbilder und Klanginstallationen aus. Begleitend sind Skulpturen ihres Mannes, des Metallkünstlers Michael Kussl, zu sehen.
17.04.2020, 20:00

Reservieren
 
08,00 / 12,00 EUR
Dancing Moods

Freies Barfuß-Tanzen fu?r Jung und Alt: ein Abend fu?r und mit Tanz, Lebensfreude und netten Menschen. Die Ga?ste erwartet in der Kulturscheune eine abwechslungsreiche, musikalische Reise durch verschiedene Kulturen und Stilrichtungen. Die stimmungsvolle Mischung aus Rhyth- mus und Melodie la?dt ein zum freien Bewegen abseits von Zwa?ngen und Alltag. Eine Veranstaltung von wirundjetzt e.V. und Djoala.
19.04.2020, 14:30

Reservieren
 
0,00 / 0,00 EUR
Klang - Farbe

Anna Fauler aus Illmensee war u.a. Schülerin von Klaus Pyszka, Wilhelmsdorf. In ihren malerischen und zeichne- rischen Arbeiten erzählt sie mit Pigmenten, Acryl, Öl auf dynamische Weise von ihren Wahrnehmungen und Erfah- rungen aus Begegnungen. Geheimnisvoll verschlüsselte Bildwelten möchten zum Entdecken einladen. Dorle Ferber hat in Mannheim Musik studiert und lebt als freischaffende Musikerin, Performerin, Komponistin in Taisersdorf. Einer ihrer Schwerpunkte ist ihr Soloprogramm für Stimme, Vio- line, Klangobjekte. In Wilhelmsdorf stellt sie Partiturbilder und Klanginstallationen aus. Begleitend sind Skulpturen ihres Mannes, des Metallkünstlers Michael Kussl, zu sehen.
24.04.2020, 20:00

Reservieren
 
05,00 / 03,00 EUR
Kino in der Scheune

Wir haben unser Filmangebot stark erweitert. An jedem letzten Freitag im Monat (außer im März und Juli) ist in der Scheune Kinoabend. Zusätzliche Kino-Termine an anderen Wochentagen, insbesondere donnerstags vor „After Work“, sowie den Titel des jeweiligen Films entnehmen Sie bitte den aktuellen Ankündigungen oder abonnieren Sie den Newsletter bei kino@kv-wilhelmsdorf.de.
25.04.2020, 14:30

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
Die Stangenbohnen Partei

Die Stangenbohnen Partei, das sind Jared Rust an der Gitarre und Serena Engel am Cello. Serena Engel stammt aus Australien, die Wurzeln von Jared Rust liegen in den USA. Gefunden hat sich dieses Duo in Taiwan. Mittlerweile leben die beiden im Allgäu und betreiben da eine kleine Landwirtschaft. Zwei Stimmen und zwei Instrumente begeistern in erfrischendem Einklang und zupfen an den zuhörenden Seelen. Sie präsentieren eine eigene Mischung aus frühem Swing, Jazz und Blues, American Folk, Bluegrass und Country-Western. Es ist die Musik einer endlosen 'dinner party' auf der du, zu deiner großen Überraschung, alle Gäste richtig gerne magst. So ist die String Bean Party eine Partei, der jeder gern mit klatschenden Händen und trommelnden Füßen seine Stimme gibt.
26.04.2020, 14:30

Reservieren
 
0,00 / 0,00 EUR
Klang - Farbe

Anna Fauler aus Illmensee war u.a. Schülerin von Klaus Pyszka, Wilhelmsdorf. In ihren malerischen und zeichne- rischen Arbeiten erzählt sie mit Pigmenten, Acryl, Öl auf dynamische Weise von ihren Wahrnehmungen und Erfah- rungen aus Begegnungen. Geheimnisvoll verschlüsselte Bildwelten möchten zum Entdecken einladen. Dorle Ferber hat in Mannheim Musik studiert und lebt als freischaffende Musikerin, Performerin, Komponistin in Taisersdorf. Einer ihrer Schwerpunkte ist ihr Soloprogramm für Stimme, Vio- line, Klangobjekte. In Wilhelmsdorf stellt sie Partiturbilder und Klanginstallationen aus. Begleitend sind Skulpturen ihres Mannes, des Metallkünstlers Michael Kussl, zu sehen.
01.05.2020, 14:30

Reservieren
 
0,00 / 0,00 EUR
Klang - Farbe

Anna Fauler aus Illmensee war u.a. Schülerin von Klaus Pyszka, Wilhelmsdorf. In ihren malerischen und zeichne- rischen Arbeiten erzählt sie mit Pigmenten, Acryl, Öl auf dynamische Weise von ihren Wahrnehmungen und Erfah- rungen aus Begegnungen. Geheimnisvoll verschlüsselte Bildwelten möchten zum Entdecken einladen. Dorle Ferber hat in Mannheim Musik studiert und lebt als freischaffende Musikerin, Performerin, Komponistin in Taisersdorf. Einer ihrer Schwerpunkte ist ihr Soloprogramm für Stimme, Vio- line, Klangobjekte. In Wilhelmsdorf stellt sie Partiturbilder und Klanginstallationen aus. Begleitend sind Skulpturen ihres Mannes, des Metallkünstlers Michael Kussl, zu sehen.
03.05.2020, 14:30

Reservieren
 
0,00 / 0,00 EUR
Klang - Farbe

Anna Fauler aus Illmensee war u.a. Schülerin von Klaus Pyszka, Wilhelmsdorf. In ihren malerischen und zeichne- rischen Arbeiten erzählt sie mit Pigmenten, Acryl, Öl auf dynamische Weise von ihren Wahrnehmungen und Erfah- rungen aus Begegnungen. Geheimnisvoll verschlüsselte Bildwelten möchten zum Entdecken einladen. Dorle Ferber hat in Mannheim Musik studiert und lebt als freischaffende Musikerin, Performerin, Komponistin in Taisersdorf. Einer ihrer Schwerpunkte ist ihr Soloprogramm für Stimme, Vio- line, Klangobjekte. In Wilhelmsdorf stellt sie Partiturbilder und Klanginstallationen aus. Begleitend sind Skulpturen ihres Mannes, des Metallkünstlers Michael Kussl, zu sehen.
09.05.2020, 20:00

Reservieren
 
1,00 / 1,00 EUR
Tanz auf der Tenne

Tango, Walzer, Cha Cha, Jive, Rumba, Samba, Foxtrott, Discofox und ein klasse Parkett! Tanz auf der Tenne: Für alle, die zu Standard- und lateinamerikanischen Tänzen das Tanzbein schwingen wollen, und das auf einer richtig großen Tanzfläche. Gastgeber sind in bewährter Weise Gisela und Peter Rimmele.
15.05.2020, 20:00

Reservieren
 
08,00 / 12,00 EUR
Dancing Moods

Freies Barfuß-Tanzen fu?r Jung und Alt: ein Abend fu?r und mit Tanz, Lebensfreude und netten Menschen. Die Ga?ste erwartet in der Kulturscheune eine abwechslungsreiche, musikalische Reise durch verschiedene Kulturen und Stilrichtungen. Die stimmungsvolle Mischung aus Rhyth- mus und Melodie la?dt ein zum freien Bewegen abseits von Zwa?ngen und Alltag. Eine Veranstaltung von wirundjetzt e.V. und Djoala.
29.05.2020, 20:00

Reservieren
 
05,00 / 03,00 EUR
Kino in der Scheune

Wir haben unser Filmangebot stark erweitert. An jedem letzten Freitag im Monat (außer im März und Juli) ist in der Scheune Kinoabend. Zusätzliche Kino-Termine an anderen Wochentagen, insbesondere donnerstags vor „After Work“, sowie den Titel des jeweiligen Films entnehmen Sie bitte den aktuellen Ankündigungen oder abonnieren Sie den Newsletter bei kino@kv-wilhelmsdorf.de.
19.06.2020, 20:00

Reservieren
 
08,00 / 12,00 EUR
Dancing Moods

Freies Barfuß-Tanzen fu?r Jung und Alt: ein Abend fu?r und mit Tanz, Lebensfreude und netten Menschen. Die Ga?ste erwartet in der Kulturscheune eine abwechslungsreiche, musikalische Reise durch verschiedene Kulturen und Stilrichtungen. Die stimmungsvolle Mischung aus Rhyth- mus und Melodie la?dt ein zum freien Bewegen abseits von Zwa?ngen und Alltag. Eine Veranstaltung von wirundjetzt e.V. und Djoala.
20.06.2020, 20:00

Reservieren
 
16,00 / 13,00 EUR
seeWind-Quintett

Ulrich Frey (Querflöte), Lisa Walzer (Oboe), Sigrun Meschenmoser (Klarinette), Julius Reger (Fagott) und Markus Heinzelmann (Horn) bilden ein klassisches Bläserquintett. Alle fünf sind im Bodenseeraum als Musiker und Musikpädagogen tätig. Seit vielen Jahren spielen sie – auch in anderen Besetzungen – miteinander. Der Wunsch, das gemeinsame Musizieren noch mehr zu vertiefen, brachte im November 2016 dieses Ensemble hervor. Bei der Namenssuche stand bei allen Mitgliedern die Verbundenheit zu unserer Region im Vordergrund, wodurch der Name „seeWind-Quintett“ schnell gefunden war. Das Ensemble zeichnet sich durch Facettenreichtum in Klangfarbe, Emotion und Stilrichtungen aus. Ihr abwechslungsreiches Programm bietet den Zuhörern ein breites Spektrum, das von Klassik bis Moderne reicht.
26.06.2020, 20:00

Reservieren
 
05,00 / 03,00 EUR
Kino in der Scheune

Wir haben unser Filmangebot stark erweitert. An jedem letzten Freitag im Monat (außer im März und Juli) ist in der Scheune Kinoabend. Zusätzliche Kino-Termine an anderen Wochentagen, insbesondere donnerstags vor „After Work“, sowie den Titel des jeweiligen Films entnehmen Sie bitte den aktuellen Ankündigungen oder abonnieren Sie den Newsletter bei kino@kv-wilhelmsdorf.de.