Klanginstallation TÖNende landSchafft

Datum/Uhrzeit
19.06.2022
14:30 - 15:30

Kategorie Keine Kategorie


Sie sind eingeladen zu lauschen. Ein vielstimmiger Choral, „komponiert“ von der Künstlerin Christiane Lehmann, erklingt. Es treten Singvögel auf, wie die Lerche, die Nachtigall, der Pirol, aber auch akut vom Aussterben bedrohte Vögel wie die Blauracke, das Braunkelchen, der Grauspecht und andere. Lassen Sie sich verzaubern von diesem Kunstprojekt, das eine Lebendigkeit widerspiegelt, wie wir sie sonst nicht mehr erleben können.

Dieses Kunstprojekt wurde gefördert von der Landesregierung Baden-Württemberg.

Ort:  Kunstweg ‚parallele landschaft‘ im Pfrunger Ried.

Zeit: Sonntag, 19.6.2022, von 14.30 – 15.30 Uhr.

Parken am Parkplatz Eulenbruck.

Die Installation wird an der Hütte am 4. Weg stattfinden.

Keine Reservierung notwendig!

„Die Vogelrufe fangen an zu rühmen. Und sind im Recht.

Wir hören lange hin.

(Wir hinter Masken ach, und in Kostümen) . . . “

 Rainer Maria Rilke

Reservierung

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Reservierung rechts ("Kartenvorbestellungen") - Plätze für „After Work“ müssen nicht reserviert werden!